Leonhardt-mhd arbeitet auf Basis des Konzepts der ‚natürlichen Organisation‘. Eine Organisation ist dann in ihrer natürlichen Ordnung, wenn Werte, Strukturen und Prozesse darauf ausgerichtet sind, Potentiale und Ressourcen der Organisationsteilnehmer sowie der Organisation als Ganzes in vollem Umfang zu entfalten, Kreativität fließen zu lassen und das richtige Spannungsverhältnis aufzubauen.

Somit agiert die Organisation in ihrer natürlichen Elastizität und ist befähigt, sich laufend den sich ändernden Rahmenbedingungen anzupassen, dabei gesund zu bleiben und stetig erfolgreich zu sein.                               

 

© 2020

Arbeits- & Sichtweise

  1. Zurück